DGSF

Der Kölner Verein für systemische Beratung e. V.DGSF-Deutsche gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie
ist als vormaliges Mitglied der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für familientherapie (DAF) seit Gründung der DGSF im Jahr 2000 als akkreditiertes Weiterbildungsinstitut ein Institutsmitglied dieses Dachverbandes für systemische Therapie und Beratung.

Der nationale Dachverband hat zwei Weiterbildungen von uns zertifiziert:

  • Systemische Beratung (DGSF)
  • Systemische Therapie (DGSF)

Mitglieder unseres Vereins engagieren sich ehrenamtlich in unserem Dachverband. Bis Januar 2009 war Annegret Sirringhaus-Bünder die Vorsitzende des Fort- und Weiterbildungsausschuss (FWA). Seit 2015 vertritt Walter Rösch unseren Verein in der „Institute-Versammlung“ der DGSF.

Im Jahr 2008 haben wir gemeinsam mit der DGSF in Köln einen Fachtag „Systemische Beratung von Unterschichtfamilien“ durchgeführt.

Im Jahr 2009 haben wir in Kooperation mit der DGSF einen zweiten Fachtag zur „Systemischen Organisationsberatung“ durchgeführt.

Im Jahr 2010 haben wir in Kooperation mit der DGSF einen spannenden Fachtag „Was tun bei Gewalt im Familienalltag? Gesetzlicher Kinderschutz nach § 8a, SGB VIII. Der Spagat zwischen Zwangskontext und gelingender Beratungsbeziehung“ durchgeführt.

Im Jahr 2011 haben wir unsere Jubiläums-Fachtagung zum 25-jährigen Bestehen des Vereins im Rahmen einer DGSF-Fachtagung durchgeführt.

Im Jahr 2013 haben wir zwei DGSF-Fachtage durchgeführt. Einen ersten zum Thema „Systemisches Arbeiten mit traumatisiereten Familien“, einen zweiten zum Thema „Im Konflikt ticken Systeme anderes!“.

Im Jahr 2014 haben wir einen spannenden DGSF-Fachtag mit Frau Dr. Karin Grossmann zum Thema „Bindung und Bindungssicherheit“ durchgeführt.

Im Jahr 2015 haben wir zwei Fachtage zu den Themen „Umgang mit Nicht-Veränderung“ und „Umgang mit Gewalt“ durchgeführt, die jeweils auf sehr positive Resonanz bei den Teilnehmenden gestoßen sind.

Im Jahr 2016 gab es ebenfalls zwei Fachtage. Die Themen waren „Ist das nicht verrückt?“ und Flüchtlinge in Beratung und Therapie.

Im Jahr 2017 wurden fünf Fachtage durchgeführt, u.a. zum Thema „Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist die Lösungssicht“.

Weitere Informationen zu den Fachtagen 2018  unter der Seite „Fachtage„.

Sie können hier direkt Kontakt zur DGSF aufnehmen: www.dgsf.org